preise & ausstellungen

februar 2012

auch auf bundesebene auszeichnung beim "blende 2011" fotowettbewerb

statuen
statuen

76 teilnehmer und 401 fotos - das ist die bilanz des zeitungsleser-fotowettbewerbs "blende 2011" bei den fränkischen nachrichten. drei wettbewerbsthemen gab es, und bei jedem thema wurden acht siegerbilder gekürt. die drei mal acht bilder gingen dann zur bundesweiten endausscheidung in frankfurt. insgesamt wurden bundesweit über 70.000 fotos beim "blende 2011" wettbewerb eingereicht. nach dem vorentscheid filterte eine bundes-jury aus den verbleibenden 5000 guten bildern aus ganz deutschland die 133 besten heraus. mit dabei: das foto "statuen", das bei den fränkischen nachrichten beim wettbewerbsthema "gesicht zeigen" auf platz eins gekommen war. die bundes-jury setzte es auf platz 86, wofür es - neben dem ersten Preis bei den fn - die adobe bildbearbeitungssoftware "photoshop elements 10" und das buch "digitalfotos bearbeiten mit photoshop elements 9" aus dem verlag data becker geben wird.

 

(ergänzter auszug aus fränkische nachrichten, zeitungsausgabe vom 05.02.2012)

dezember 2012 - märz 2013

foto-ausstellung "winter" in deutschlands größtem fotofachgeschäft

von dezember 2012 - märz 2013 sind bei foto-video-sauter in münchen (sonnenstrasse 26) verschiedene winterliche motive von mir ausgestellt. Im erdgeschoss werden in der kamera- und der videoabteilung werden 12 farb- und schwarz/weiss-aufnahmen aus münchen und umgebung präsentiert.

 

kostprobe gefällig?

oktober 2011

1. platz beim fotowettbewerb "blende 2011" der fränkischen nachrichten

"ein gekonntes spiel mit schärfe und unschärfe.

statuen
statuen

das rennen beim wettebewerbsthema "gesicht zeigen" machte [...] die aufnahme mehrerer statuen. bewusst und gekonnt setzte er bei seinem bild schärfe und unschärfe ein, und lenkt den blick des betrachters genau auf das gesicht in der mitte. umgekehrt scheint einen der blick der steinernen büste geradezu zwischen die augen zu treffen."

(veröffentlicht in: fränkische nachrichten, zeitungsausgabe vom 10.11.2011)